Piano or Keyboard Lessons in Oakville http://musicschooloakville.ca/piano-lessons/ acuum Cleaners For Cat Owners http://sweethomeguide.net/best-vacuum-pet-hair/

Impfungen nlende

Junge Tiere entwickeln Abwehrstoffe, nachdem sie in Kontakt mit Viren kommen. Dies gilt auch für Masthühner. Feldviren sind jedoch krankheitserregend. Sie können die Küken so schwächen, dass sie richtig krank davon werden. Darum ist es ratsam die Küken rechtzeitig gegen diese Virusinfektionen zu impfen. Nach dieser Impfung bauen sie die Abwehrstoffe auf, die sie gegen Infektionen schützen.

Gezonde vleeskuikens presteren beter (foto: GvP)

Gesunde Masthühner sind leistungsfähiger (foto: GvP)

Das Impfprogramm
Abhängig vom Infektionsdruck und bestehender Infektionen in der Umgebung des Geflügelbetriebes, stellt GvP zusammen mit dem Geflügelhalter ein Impfprogramm fest. Dieses Impfprogramm ist so konzipiert, das es den bestmöglichen Schutz gegen Infektionen bietet, damit die Küken nicht krank werden und so eine gute Leistung erbringen können. Die Kosten wiegen eine ordentliche Wachstumsrate der Runde wieder auf, und werden so ausgeglichen.

Die Ausführung
Impfstoffe für Geflügel fallen unter der UDA-Regelung. Das heißt, das der Geflügelhalter unter bestimmten Voraussetzungen die Impfung selbst ausführen darf. Viele Geflügelhalter entscheiden sich für eine Sprayimpfung, die durch GvP ausgeführt wird. Wir haben das richtige Eqipment und die benötigte Erfahrung um die Impfung korrekt und sorgfältig auszuführen. Die Gumboro Impfung wird meistens durch den Geflügelhalter selbst durchgeführt.

Die Kontrolle
Durch eine Blutuntersuchung können wir feststellen, ob die Impfung richtig ausgeführt wurde und/oder ob eine Feldinfektion aufgetreten ist. Außerdem können Abstriche der Keele oder der Kloaka genommen werden, um den Virus anzuzeigen. Diese Untersuchung erfolgt mittels der sogenannten PCR Untersuchung, diese erfolgt durch eine gute Zusammenarbeit mit externen Labors.

Möchten Sie weitere Informationen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Wenn Sie Fragen zur Impfung bei Masthühnern haben, bitte kontaktieren Sie uns.